Friederike Bethke

PFERDEPHYSIOTHERAPE

 

PferdePhysiotherapie

 

Für Pferde und Ihre Menschen

Die PferdePhysiotherapie versteht sich als ganzheitliches Behandlungskonzept mit gezielter Forschung nach den Ursachen der Probleme. Sie findet Anwendung bei Muskel- und Sehnenproblemen, bei allgemeinen Rückenschmerzen, zur Steigerung des Wohlbefindens, in der Rehabilitation nach Unfällen oder Operationen, zur Leistungssteigerung, zur gezielten Prävention, zur Beschleunigung der Rekonvaleszenz, zur Linderung von chronischen Krankheiten und neurologischen Fehlfunktionen und vielen weiteren Fällen.

 

PferdePhysiotherapie bietet jedoch keinen Ersatz für die klassische Tiermedizin, sondern wirkt als begleitende und unterstützende Therapiemaßnahme.

 

Design by Imagemacher.de 2013